Evaluierung

  1. Qualität der Lehrveranstaltung im Allgemeinen
      MIN = 5.0   MIT = 3.0   MAX = 1.0 
    Das Niveau war ... zu hoch = 1.8
    n=4: 3x2,1x1
    20% zu 80%
    angemessen
    Der Inhalt war ... abstrakt = 1.5
    n=4: 2x2,2x1
    12% zu 88%
    anschaulich
    Die Vorlesung knüpfte an
    andere Vorlesungen an
    nein = 2.2
    n=4: 2x3,1x2,1x1
    30% zu 70%
    ja
    Die Vorl. orientierte sich an
    klar defineinrten Lernzielen
    nein = 1.8
    n=4: 3x2,1x1
    20% zu 80%
    ja
    Klarer Bezug zur Praxis nein = 1.0
    n=4: 4x1
    0% zu 100%
    ja
    Klarer Bezug zum Studienziel nein = 1.8
    n=4: 3x2,1x1
    20% zu 80%
    ja
  2. Didaktische Aufbereitung
      MIN = 5.0   MIT = 3.0   MAX = 1.0 
    Die Vorlesungen waren ... langweilig
    frustrierend
    = 1.2
    n=4: 1x2,3x1
    5% zu 95%
    interessant
    motivierend
    Das Tempo war gut nein = 2.0
    n=4: 1x3,2x2,1x1
    25% zu 75%
    ja
    Der rote Faden war sichtbar nein = 1.2
    n=4: 1x2,3x1
    5% zu 95%
    ja
    Wichtige Sachverhalte wurden
    besonders herausgearbeitet
    nein = 1.5
    n=4: 2x2,2x1
    12% zu 88%
    ja
    Schwierige Sachverhalte
    wurden verständlich erklärt
    nein = 2.0
    n=4: 1x3,2x2,1x1
    25% zu 75%
    ja
    Der Dozent ging auf Fragen
    gut und verständlich ein
    nein = 2.2
    n=4: 2x3,1x2,1x1
    30% zu 70%
    ja
    Die (A/‹) Anwendungs- und
    ‹bungsbeispiele waren
    interessant und hilfreich
    nein = 2.0
    n=4: 1x3,2x2,1x1
    25% zu 75%
    ja
    Die A/‹-Beispiele waren gut
    auf den Lehrstoff abgestimmt
    nein = 1.2
    n=4: 1x2,3x1
    5% zu 95%
    ja
    Die A/‹-Beispiele waren
    zahlenmäßig ausreichend
    nein = 2.5
    n=4: 3x3,1x1
    38% zu 62%
    ja
    Die A/‹-Beispiele waren
    zu schwer / zu theoretisch
    nein = 1.2
    n=4: 1x2,3x1
    5% zu 95%
    ja
  3. Verwendete Hilfsmittel
      MIN = 5.0   MIT = 3.0   MAX = 1.0 
    Tafelanschrieb - Gestaltung   schlecht = 1.2
    n=4: 1x2,3x1
    5% zu 95%
    sehr gut
    Tafelanschrieb - Ausführlichkeit schlecht = 1.8
    n=4: 3x2,1x1
    20% zu 80%
    sehr gut
    Skript / Lehrbücher - Gestaltung   schlecht = 1.0
    n=4: 4x1
    0% zu 100%
    sehr gut
    Skript / Lehrbücher - Ausführlichkeit schlecht = 1.8
    n=4: 3x2,1x1
    20% zu 80%
    sehr gut
    Sonstige Medien - Gestaltung   schlecht = 2.0
    n=4: 1x3,2x2,1x1
    25% zu 75%
    sehr gut
    Sonstige Medien - Ausführlichkeit schlecht = 1.2
    n=4: 1x2,3x1
    5% zu 95%
    sehr gut
  4. eLearning / Neue Medien / Einsatz von Laptops
      MIN = 5.0   MIT = 3.0   MAX = 1.0 
    Den Einsatz von eLearning
    beurteile ich positiv
    nein = 1.0
    n=4: 4x1
    0% zu 100%
    ja
    Ich würde gerne noch mehr
    eLearning betreiben bei weniger
    Präsenzveranstaltungen
      nein = 1.5
    n=4: 2x2,2x1
    12% zu 88%
    ja
    Den verstärkten Einsatz von
    Laptops in Vorlesungen
    würde ich begrüßen
      nein = 1.2
    n=4: 1x2,3x1
    5% zu 95%
    ja
    Die OpUn-Plattform finde ich ...   schlecht = 1.0
    n=4: 4x1
    0% zu 100%
    sehr gut
  5. Auftreten der Dozentin / des Dozenten
      MIN = 5.0   MIT = 3.0   MAX = 1.0 
    Spricht laut und deutlich nein = 1.8
    n=4: 3x2,1x1
    20% zu 80%
    ja
    Drückt sich verständlich aus nein = 1.0
    n=4: 4x1
    0% zu 100%
    ja
    Ist gut vorbereitet nein = 1.8
    n=4: 3x2,1x1
    20% zu 80%
    ja
    Ist fachlich kompetent nein = 1.2
    n=4: 1x2,3x1
    5% zu 95%
    ja
    Weckt Interesse nein = 1.2
    n=4: 1x2,3x1
    5% zu 95%
    ja
    Ist gesprächsbereit nein = 1.5
    n=4: 2x2,2x1
    12% zu 88%
    ja
    Bemüht sich um ein
    gutes Verhältnis
    nein = 1.2
    n=4: 1x2,3x1
    5% zu 95%
    ja
  6. Sonstige Angaben
    Von allen Vorlesungen
    besuchte ich ca.
    Besuchte Vorlesungen
    20% 40% 60% 80% 100%
    Mittelwert = 90%
    n=4:
    Für Nacharbeit verwendete
    ich pro Vorl.-Doppelstunde ca.
    Nacharbeit in Minuten
    0-10 11-20 21-30 31-60 > 60
    Mittelwert = 30
    n=4:
  7. Abschließende Bewertung
      MIN = 5.0   MIT = 3.0   MAX = 1.0 
    Ich besuche die Vorlesung gerne nein = 1.5
    n=4: 2x2,2x1
    12% zu 88%
    ja
    Ich habe bisher viel gelernt nein = 1.8
    n=4: 3x2,1x1
    20% zu 80%
    ja
    Meine Gesamtbewertung lautet schlecht = 1.8
    n=4: 3x2,1x1
    20% zu 80%
    sehr gut
  8. Positive Merkmale im Vergleich zu anderen Vorlesungen
    • Hohe Motivation des Dozenten.
    • Sehr gute Praxisnähe.
  9. Negative Merkmale / Was sollte sich verbessern?
    • Pünktlicher aufhören ;-)
    • Den Raum zwischendurch lüften.
    • Die Anschriften waren manchmal zu klein, aber zum Glück auf der Plattform download-bar.
  10. Sonstige Anmerkungen, Hinweise etc.
    • Weiter so!
    • Danke für das große Engagement.